Divinity Banner
Page 174 of 191 < 1 2 ... 172 173 174 175 176 ... 190 191 >
Topic Options
#445191 - 06/01/11 12:26 PM Re: Notgeiles Geflügel [Re: Steffen]
Ralf Offline
veteran

Registered: 03/11/03
Posts: 9695
Loc: Franken
Zu seinem 90. Geburtstag:

90 Zitate von Prinz Philip
_________________________
Der Kinogänger (Filmblog)

Top
#445470 - 06/11/11 03:51 AM Re: Notgeiles Geflügel [Re: Ralf]
AlrikFassbauer Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 19668
Loc: Rogue Squadron
_________________________
When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay�.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch

Top
#445483 - 06/11/11 10:06 AM Re: Notgeiles Geflügel [Re: AlrikFassbauer]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn

Alles klar. Wenn mal wieder so 'ne nervige Biene um den Sonntagskuchen schwirrt, schicke ich einfach 'ne SMS, dann isse hin.


_________________________

Top
#445633 - 06/17/11 10:57 AM Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn

Ein Artikel, nicht nur für Alrik (aber hauptsächlich. Ragon hätte sicher auch seine Freude, wenn er noch da wäre):

----------------------------------------------------------------------------------

Ärzte diagnostizieren Folgen von Comic-Keilereien

Schädel-Hirn-Traumata, gelähmte Nerven, schlecht designte Römerhelme: In einer Studie haben sich Neurochirurgen mit Prügeleien in Asterix-Comics beschäftigt. Ihre Studie hat es sogar in ein renommiertes Fachblatt geschafft.

Ganz Gallien? Nein, Rom herrscht nicht überall - das wissen die unglücklichen Legionäre, die auf Asterix, Obelix und ihre Freunde treffen, sehr genau. In ausufernden Prügeleien bekommen sie zu spüren, was mit Zaubertrank gedopte Gallier können. Arme, Beine und insbesondere die Gesichtsknochen der Römer werden dabei auf teils spektakuläre Art neu geformt.

Jetzt hat sich eine Gruppe von Neurochirurgen über die Asterix-Comics gebeugt und geprüft: Wer ist besonders gefährdet, ein Schädel-Hirn-Trauma davonzutragen? Wie stark und wie lang ist die Gesundheit nach einer Begegnung mit dem gallischen Prügelmob beeinträchtigt?

34 Asterix-Bände haben die Forscher analysiert, die Ergebnisse haben sie in bester wissenschaftlicher Sprache verfasst: "Schädel-Hirn-Traumata im Comic: Erfahrungen aus einer Serie von mehr als 700 Kopfverletzungen in den Asterix-Bänden" lautet der Titel der Studie, die Ärzte um Marcel Kamp von der Universität Düsseldorf im Fachmagazin "Acta Neurochirurgica" veröffentlicht haben.

Die Risikofaktoren für das Auftreten einer anfänglichen Bewusstseinsstörung nach einem Schädel-Hirn-Traum sind demnach:

- Römische Nationalität,
- Verlust des Helms,
- Heraushängen der Zunge,
- Zaubertrank-Einnahme der Gallier.

So weit, so wenig überraschend. Die Zahlen aus mehr als 50 Jahren Asterix beeindrucken dennoch: Die Betroffenen sind zu 99 Prozent erwachsene Männer. Unfälle sind seltene Ausnahmen, 98 Prozent der Traumata gingen auf Körperverletzung zurück - und 64 Prozent der Opfer waren Römer. Die Gallier bilden mit insgesamt 120 Fällen die zweitgrößte Risikogruppe. Die Piraten traf es immerhin 59 Mal.

Dabei gab es oft mehr als nur eine Beule: Bei jedem zweiten Fall handelte es sich um ein schweres Trauma nach der Glasgow-Koma-Skala, wie die Fachleute notieren. In knapp 27 Prozent der Fälle deutete eine seitlich aus dem Mund hängende Zunge zudem auf eine Störung des XII. Hirnnervs. Er steuert die Zungenbewegung.

Viele Opfer hätten zudem anfänglich unter Bewusstseinsstörungen gelitten, auch Anzeichen für Schädelbasisbrüche bemerkten die Chirurgen. Dennoch gingen alle Angriffe anscheinend glimpflich aus: Kein Todesfall oder dauerhafter neurologischer Schaden ist dokumentiert. Was allerdings nichts heißen muss, wie die Wissenschaftler betonen: Die merkwürdige Abwesenheit dramatischer Folgen könne auch an der nachlässigen Nachbeobachtung liegen.

Immerhin: Die Römer trugen Helme, die dem Schädel üblicherweise einen gewissen Schutz bieten. Bei genauerer Betrachtung zeigten sich allerdings deutliche Mängel im Helmdesign: Der Kopfschutz flog bei 88 Prozent der Angriffe davon. In einem Kommentar merkt Karl Schaller von der Universität Genf an, dass die Römer größeren Wert auf Kinnriemen hätten legen sollen.

Asterix-Kenner könnten an dieser Stelle allerdings einwenden, dass ein ähnliches Problem die Sandalen der Römer betrifft: Sie bleiben meist am Boden, während ihr Besitzer barfuß in den gallischen Himmel fliegt. Liegt es am Ende also gar nicht an fehlenden Kinn- oder Fußriemen, sondern an der schieren Wucht der Schläge und der Massenträgheit der Uniformteile? Möglicherweise erscheint die nächste Asterix-Studie in einem Physik-Fachblatt.


----------------------------------------------------------------------------------
_________________________

Top
#445637 - 06/17/11 01:32 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
bigclaw6 Offline
veteran

Registered: 11/08/03
Posts: 8086
Gibt es für Neurochirurgen nichts Wichtigeres zu untersuchen?
_________________________
Das Ende einer Maus ist der Anfang einer Katze.

Top
#445656 - 06/17/11 06:53 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: bigclaw6]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn
 Originally Posted By: bigclaw6
Gibt es für Neurochirurgen nichts Wichtigeres zu untersuchen?

Aber natürlich: Eine umfassende Studie über die zu erwartenden Hirnschäden, wenn den Galliern der Himmel auf den Kopf fallen sollte, beim Teutates!
_________________________

Top
#445733 - 06/21/11 05:38 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
fenwulf Offline
veteran

Registered: 03/24/03
Posts: 2984
Loc: Basel - CH
Oder die Wirkung des Zaubertranks auf die Hirnströme...

Top
#445735 - 06/21/11 08:49 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: fenwulf]
Ralf Offline
veteran

Registered: 03/11/03
Posts: 9695
Loc: Franken
Genial:

Weltkriegs-Denkmal in Sofia umgestaltet

Erkennt jemand alle Gestalten? Superman und Weihnachtsman ;\) sind klar, dazu der Joker, Ronald McDonald und Captain America. Aber der Rest? Könnte das ganz rechts Wonder Woman sein?
_________________________
Der Kinogänger (Filmblog)

Top
#445752 - 06/22/11 01:05 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ralf]
Patarival Offline
veteran

Registered: 04/25/03
Posts: 2894
Loc: Liechtenstein
Ich glaube nicht, dass das der Joker sein soll. Ich glaube eher, Ronald McDonald. - Ah, Moment, du meinst den ganz Links vorne mit dem violetten Mantel. Ja, das wäre der Joker.
Ja, rechts scheint Wonder Woman zu sein, davor Robin. Ich erkenne die links jedoch nicht richtig. Da bräuchte ich ein besseres Foto. Von den Farben her könnte es sich bei der gelb-blauen Figur um Wolverine handeln.

Top
#446623 - 07/03/11 05:48 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Patarival]
Lurker Offline
veteran

Registered: 04/04/05
Posts: 2744
Forscher entdecken Milliarden-Schatz in indischem Tempel, und zwar in Kammern, die mehr als 130 Jahre verschlossen waren. Der Tempel und damit der Schatz befinden sich im Besitz des indischen Bundesstaates Kerala - weil die vorherigen Besitzer kein Geld mehr für die Pflege des Tempels hatten.

Top
#446667 - 07/04/11 10:39 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Lurker]
Anthea Offline
old hand

Registered: 03/10/03
Posts: 1097
Loc: Franken
Endlich die Ursache der Griechenland-Krise gefunden!

Extra3 hat mal wieder die besten investigativen Reporter:

http://extra3.blog.ndr.de/2011/06/20/mensch-wallraff-langsam-reichts/

Top
#449257 - 08/29/11 03:45 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Anthea]
Steffen Offline
old hand

Registered: 03/10/03
Posts: 921

Top
#449301 - 08/30/11 10:56 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Steffen]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn

O heiliger Nissin...

Aber wird man da jetzt automatisch Mitglied, wenn man regelmäßig Miracoli kauft, oder wie?
_________________________

Top
#449318 - 08/30/11 06:08 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
Steffen Offline
old hand

Registered: 03/10/03
Posts: 921
Natürlich nicht, ES akzeptiert nur selbst gemachte Pasta in Rumsoße und nicht dieses Industriefutter. Obwohl Kraft vermutlich piratiger ist als z.B. Blackbeard.

PS: FSM und Kollege unsichtbares rosafarbenes Einhorn gibt es doch schon länger.

Top
#449476 - 09/01/11 09:40 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Steffen]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn

Ach so. Mit Rumsülzen kenne ich mich ja aus, aber ich werde es gerne auch mal mit Rumsoße probieren. Allerdings frage ich mich schon seit geraumer Zeit, ob nicht in Wahrheit Ravioli als Offenbarung und heilige Speise der EVKdFSM zugleich anzusehen sind, da deren Hackbällchen ja dem Blick der Sterblichen entzogen im Innersten der Nudeligkeit verborgen liegen. Wir alle haben sie bereits geschmeckt, aber kaum jemand von uns hat sie je gesehen - und doch wissen wir, dass sie da sind.
_________________________

Top
#449491 - 09/01/11 04:34 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
bigclaw6 Offline
veteran

Registered: 11/08/03
Posts: 8086
Auch auf die Gefahr hin, dies hier nicht zu verstehen, muss ich sagen, dass ich noch nie Ravioli gegessen habe.
_________________________
Das Ende einer Maus ist der Anfang einer Katze.

Top
#449546 - 09/02/11 06:54 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: bigclaw6]
Ddraigfyre Offline
veteran

Registered: 03/10/03
Posts: 8582
Loc: Krynn

Sie ist eine Hexe, verbrennt sie !!!
_________________________

Top
#449559 - 09/02/11 08:16 AM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
Patarival Offline
veteran

Registered: 04/25/03
Posts: 2894
Loc: Liechtenstein
Ich hasse Ravioli.

Top
#449579 - 09/02/11 12:31 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Patarival]
Steffen Offline
old hand

Registered: 03/10/03
Posts: 921
Ketzer, überall Ketzer, wo man nur hinsieht.

Top
#449598 - 09/02/11 02:27 PM Re: Die spinnen, die Ärzte [Re: Ddraigfyre]
bigclaw6 Offline
veteran

Registered: 11/08/03
Posts: 8086
 Originally Posted By: Ddraigfyre

Sie ist eine Hexe, verbrennt sie !!!


Ddraiggy, Du bist Dir nicht bewußt, was passiert, wenn man Hexen verbrennt, die noch nie Ravioli gegesesen haben.
_________________________
Das Ende einer Maus ist der Anfang einer Katze.

Top
Page 174 of 191 < 1 2 ... 172 173 174 175 176 ... 190 191 >